effektor-logo-seo-agentur

Computer

Ein Computer ist ein Rechengerät, mit welchem sich mechanische, elektrische bzw. elektronische Rechenoperationen durchführen lassen. Heute sind sie Bestandteil in den unterschiedlichsten Lebensbereichen. Oftmals werden sie gar nicht wahrgenommen, denn sie sind unter anderem in medizinischen Geräten, Automaten jeglicher Art und in der Unterhaltungselektronik enthalten. Sie waren ursprünglich nur für die Lösung komplexer Rechenaufgaben gedacht, heute geht ihre Leistung weit darüber hinaus.

Das Wort „Computer“ hat seinen Ursprung in der englischen oder lateinischen Sprache. Denn „to compute“ oder „computare“ bedeuten beide sinngemäß „zusammenrechnen“.

Computer war sogar einmal eine Berufsbezeichnung für Rechenspezialisten, die in allen Teilbereichen der Mathematik Wissen vorweisen konnten.

Die erste mechanische Rechenmaschine wurde von Konrad Zuse 1938 erfunden. 1946 wurde dann der Begriff Computer erstmals in diesem Zusammenhang verwendet.

Die Geschichte des Computers kann weit in die Zeit zurückgeführt werden. Im Prinzip kann bereits ein Gerät, das über 1000 Jahre v.Chr. entwickelt wurde im Ansatz als Computer bezeichnet werden. Mit seiner „Vier-Spezies-Maschine“ im 17. Jahrhundert gilt Wilhelm Schickard als Vater „der Computer-Ära“. Auch Gottfried Wilhelm Leibniz, der 1673 das binäre Zahlensystem entwickelt hat, ging damit in die Geschichte ein und bildete damit die Grundlage für die Entstehung der heutigen digitalen Rechner. Das 19. Und 20. Jahrhundert waren mit der industriellen Revolution und dem ersten und zweiten Weltkrieg ähnlich entscheidend für die Weiterentwicklung des Personal Computers. In den 70ern Jahren wurde von zahlreichen Unternehmen die Entwicklung der Heimcomputer zunehmend vorangetrieben, ebenso wie die Entdeckung der Möglichkeiten des World Wide Webs.

Die heutigen Computer bauen auf CPU-Kernen auf- im Gegensatz zu den damaligen auf Röhren basierenden Geräte- und können die kompliziertesten Rechenaufgaben in kürzester Zeit lösen. Sie werden in Desktop-PCs, Portable-PCs, Laptops, Notebooks, Netbooks und Tablet-PCs und sogenannte Handhelds unterteilt